Hast du eine Frage oder ein Gebetsanliegen? 
Wir helfen dir gerne weiter.

+49 40 6 44 22 5 77

Jetzt anrufen

kontakt@bayless-conley.de

E-Mail-Programm öffnen
Unser Team ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr für dich da.

Die tägliche Andacht

Entdecke das Gebet, das dir neue Kraft gibt

Täglich per E-Mail erhalten
21. July 2021

 

In der heutigen Andacht wollen wir uns mit dem Gebet der persönlichen Erbauung beschäftigen. Paulus schreibt in 1. Korinther 14,4:

Wenn jemand in anderen Sprachen redet, wird er selbst dadurch im Glauben gestärkt; doch wer prophetisch redet, der stärkt die ganze Gemeinde.

Ein paar Zeilen weiter in Vers 14 sagt Paulus: Denn wenn ich in Sprachen bete, betet mein Geist, (…). Zusammen mit der Aussage in Vers 4 sehen wir, dass das Gebet in Sprachen unseren Geist stärkt.

Wenn ich in anderen Sprachen bete, dann lade ich meinen Geist mit Energie auf. Es ist wie bei meinem Smartphone. Es muss neu aufgeladen werden oder es wird irgendwann aus gehen. Und wenn ich dann während des Ladens schon telefonieren muss, dauert das Aufladen schließlich viel länger.

Manchmal musst du einfach alles stehen und liegen lassen, alles ausschalten und irgendwo allein mit Gott hingehen und beten. Baue dich im Heiligen Geist auf und nutze auch das Gebet in anderen Sprachen (Zungengebet).

Wenn ich nach einem langen Tag erschöpft nach Hause komme, vertreiben ein gutes Essen und eine Ruhepause meine körperliche Müdigkeit. Aber um meine inneren Kräfte zu erneuern, muss ich etwas anderes tun. Für mich ist das Lesen in der Bibel Nahrung für meinen Geist, und das Beten in anderen Sprachen verschafft mir innere Ruhe und Erneuerung.

Es ist genau so, wie Jesaja 28,11-12 es beschreibt: Ja, Gott wird tatsächlich durch rätselhafte Rede und in fremder Sprache zu diesem Volk sprechen! Er hatte ihnen gesagt: »Hier werdet ihr Ruhe finden, die Erschöpften können sich ausruhen«, doch sie wollten nicht hören.

Nimm dir die Zeit, dich zurückzuziehen und deine geistlichen Batterien aufzuladen.


Möchtest du das Thema vertiefen?

Dann sieh dir folgende Sendung an:
Wie empfange ich den Heiligen Geist 3/6

Hat dir die Andacht gefallen?

Dann teile sie gerne in den sozialen Medien oder leite sie weiter, damit auch andere dadurch ermutigt werden.

Damit du keine Andacht verpasst

Unser Service für dich: Wir schicken dir jeden Tag die aktuelle Andacht per E-Mail.

Das könnte dich auch interessieren:

Unterstütze unsere Arbeit

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen!

Gerade während der momentanen Corona-Krise empfinden wir es als große Chance, Menschen durch Gottes Wort neue Zuversicht zu geben.
crosschevron-down