Hast du eine Frage oder ein Gebetsanliegen? 
Wir helfen dir gerne weiter.

+49 40 6 44 22 5 77

Jetzt anrufen

kontakt@bayless-conley.de

E-Mail-Programm öffnen
Unser Team ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr für dich da.

Die tägliche Andacht

Bist du ein Kritiker oder ein Ermutiger?

Täglich per E-Mail erhalten
11. July 2021

 

Vers 10 im Judasbrief spricht von Menschen, die über etwas lästern, was sie nicht verstehen:

Doch diese Leute spotten und fluchen über die Dinge, die sie nicht verstehen. Wie unvernünftige Tiere folgen sie ihrem inneren Trieb und laufen so in ihr eigenes Verderben.

Kritik kommt oftmals von Unkenntnis. Wir neigen oft dazu, Dinge zu kritisieren, von denen wir nichts wissen.

Vor einigen Jahren kam ein Mann nach einem Gottesdienst zu mir. Er war nie zuvor in unserer Kirche gewesen, war aber sehr aufgebracht und verärgert. Ich hatte an dem Abend über die Taufe im Heiligen Geist gepredigt und darüber, was die Bibel über das Reden in anderen Zungen sagt.

Er sagte zu mir: „Dieser Kirche fehlt wirklich die Balance. Sie überbetonen die Zungenrede.“ Ich fragte: „Wirklich? In wie vielen unserer Gottesdienste waren Sie schon?“ Seine Antwort war: „Nur in diesem einen.“

Daraufhin fragte ich ihn: „Wie viele meiner Predigten haben Sie auf YouTube angesehen?“ Seine Antwort war: „Keine.“ Ich erwiderte: „Das scheint mir ein wenig unausgewogen zu sein. Warum bleiben Sie nicht eine Zeit lang hier und finden heraus, wer wir sind; dann sehen Sie, ob Sie nach einigen Monaten immer noch so über uns denken.“

Er sagte: „Okay, das werde ich tun.“ Am Ende blieb er bei uns – und lernte unsere Kirche schätzen.

Zu oft sind wir zu schnell mit unserer Kritik, ohne die ganze Geschichte zu kennen. Sei vorsichtig damit, andere zu kritisieren. Manchmal ist das, was du über andere hörst, nur ein Gerücht.

Sei kein Kritiker. Sei ein Ermutiger! Sei ein Mensch, der dafür bekannt ist, andere aufzubauen und zu segnen – und nicht dafür, dass er Schlechtes über Dinge sagt, über die er nichts weiß.

 

Hier die Sendung zur Andacht ansehen: Den Leib Christi richtig beurteilen

Hat dir die Andacht gefallen?

Dann teile sie gerne in den sozialen Medien oder leite sie weiter, damit auch andere dadurch ermutigt werden.

Damit du keine Andacht verpasst

Unser Service für dich: Wir schicken dir jeden Tag die aktuelle Andacht per E-Mail.

Das könnte dich auch interessieren:

Unterstütze unsere Arbeit

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen!

Gerade während der momentanen Corona-Krise empfinden wir es als große Chance, Menschen durch Gottes Wort neue Zuversicht zu geben.
crosschevron-down