Heute, 7. April 2019

Der Lohn der Gottesfurcht

In der heutigen Andacht möchte ich mit dir darüber nachdenken, wie wichtig Gottesfurcht ist. In 1. Timotheus 6,6 lesen wir:

Die Gottseligkeit (Gottesfurcht) mit Genügsamkeit aber ist ein großer Gewinn.

Was für eine unbegreifliche Wahrheit: Gottesfurcht, gepaart mit Genügsamkeit, ist ein großer Gewinn. Nicht nur ein Gewinn, sondern ein großer Gewinn!

Immer und immer wieder betont Gott in der Bibel, wie wichtig und lohnend Gottesfurcht ist. Zum Beispiel heißt es in Psalm 4,4, „dass der Herr einen Frommen für sich ausgesondert hat“. In 2. Petrus 2,9 heißt es, dass der Herr weiß, wie er die Gottesfürchtigen aus der Versuchung retten muss. Das sind großartige Belohnungen!

Aber es geht noch weiter. Schau dir 1. Timotheus 4,7-8 an:

Die unheiligen und altweiberhaften Fabeln weise ab, übe dich aber in Gottseligkeit; denn die leibliche Übung ist zu wenigem nütze, die Gottseligkeit aber ist zu allen Dingen nütze, weil sie die Verheißung des Lebens hat, des jetzigen und des zukünftigen.

Es könnte nicht deutlicher gesagt werden! Gottesfurcht lohnt sich, und dieser Nutzen gilt nicht nur für das diesseitige Leben, sondern auch für das Leben, das noch kommen wird. Gottesfurcht zahlt sich aus, in diesem Leben und in der Ewigkeit!

Deshalb ist es nur logisch, diesem Bemühen um Gottesfurcht einen hohen Stellenwert einzuräumen! Selbst wenn man es dir jedes Mal übelnimmt, wenn du das Richtige tust, musst du unbeirrt dranbleiben.

Entscheide dich heute bewusst dafür, jeden Tag nach Gottesfurcht zu streben. Wenn du das tust, wirst du auch den Lohn der Gottesfurcht ernten, großen Gewinn und Nutzen – nicht nur in diesem Leben, sondern in Ewigkeit.

Jetzt die Sendung zur Andacht anschauen: Neue Kleidung für ein neues Leben 1/2





Die Andachten der vorherigen Tage


20. Juli 2019

Es gibt verschiedene Arten von Gebet

Paulus weist dich und mich auf die Tatsache hin, dass es verschiedene Arten von Gebet gibt ...


19. Juli 2019

Hör auf dich zu beklagen!

Gott macht es sehr traurig, wenn seine Kinder murren und sich beklagen ...


18. Juli 2019

Mit Gottes Zusagen übereinstimmen

Stimme mit Gottes Verheißung überein und akzeptiere sie.


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



*Die Angabe der Anrede sowie Ihres Vor- und Nachnamens dienen ausschließlich der personalisierten Anrede in unseren E-Mails.

Hinweis: Selbstverständlich kannst du dieser Einverständniserklärung jederzeit widersprechen sowie jegliche Post von uns unter Telefon 040 / 410 09 66 77 oder per E-Mail an kontakt@bayless-conley.de abbestellen. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

Bring mit uns Antworten aus der Bibel in die Wohnzimmer der Menschen – mit deiner Spende!

Jetzt spenden