Hast du eine Frage oder ein Gebetsanliegen? 
Wir helfen dir gerne weiter.

+49 40 6 44 22 5 77

Jetzt anrufen

kontakt@bayless-conley.de

E-Mail-Programm öffnen
Unser Team ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr für dich da.

Jesus ist besser

Jesus offenbart uns Gott als jemand, der das Gebrochene erneuert, der alle seine Verheißungen hält, und der den ultimativen Preis gezahlt hat, dich kennenzulernen. Bayless Conley zählt in dieser Predigt die wunderbaren Vorteile auf, die dir durch Jesus alle zur Verfügung stehen: Jesus verbindet uns mit Gott, führt uns nach innen, reinigt unser Gewissen und bringt uns Heilung und Fülle!

10 comments on “Jesus ist besser”

  1. lieber bayless,
    danke für diese feurige predigt. erst gestern hatte ich einen seelsorge-termin abgemacht. den kann ich ja jetzt wieder absagen. genau die predigt von heute konnte ich gut gebrauchen und gibt mir endlich frieden. und zwar war das die stelle wie der teufel mir ständig den spiegel vorhält und mich ständig erinnert: weißt du noch….guck mal….weißt du noch.
    was für wunderbare worte für zusage für den heutigen tag und meine zukunft. was ich gesündigt habe ist 25 jahre her….und frieden hatte ich nie gefunden. trotz abendmal und und und.
    ich war untreu in der ehe und nun endlich verstehe ich , dass ich längst davon reingewaschen bin durch die gnade und barmherzigkeit und vergebung JESU CHRISTI.
    D A N K E !!!!!!!!!!
    sabine

  2. Das war eine Hammer Predigt ich bin so erfüllt volle Freude dash gar nichBaylees hat aus meine Seele gesprochen das in Worte gefasst was ich ich versuche meinem Freund zu erklären und kann nicht so jetzt gebe ich ihm die predigt zu hören ,das Wort oder die Andacht habe ihm schon geschickt und werde sagen er soll DIE PREDIGT anhören .
    Ich Überhaupt sehr Dankbar für die tägliche Andachten und wen ich bitten darf habe eine n Gebets anliegen.
    Für mein Freund ,das erwider Freude am Jesus am Leben an sich selbst vor allem haben kann es tut weh und fäng an mich auch runter zu ziehen .Ich bin Optimistin und er leider totaler Pisimist
    Herzliche Grüße Erna wir sind beide über 50

  3. Lieber Bayless Conley,
    Ich wurde sehr von Ihrer predigt angesprochen nur habe ich ein Problem wie kann ich meinen Mann seinen Ehebruch vergeben ich liebe ihn sehr er ist zwar kein Christ aber steht er auch unter Gottes Schutz sagte mein Pastor. Er hat große Schuld auf sich geladen denn er hat einen Menschen verletzt veleicht nicht absichtlich aber dieses Mädchen wird immer mit dem rumlaufen was er ihr angetan hat und ich sehe es ständig vor Augen bitte helfen Sie mir ich möchte hm vergeben und das ihm vergeben wird Gott Schütze Sie eure Anke Singh

  4. Lieber Bayless, vielen Dank für diese und viele andere Predigten von dir. Ich bin noch nicht lange im Glauben und du hilfst mir damit sehr, Gottes Wort zu verstehen und den ganz konkreten Bezug zu meiner Person und meinem Leben herzustellen. Erst seit ich mich näher mit der Bedeutung des Christseins beschäftige, erfahre ich die darin liegende grundsätzliche Erneuerung meiner ganzen Person richtig – auch wenn dies ein lebenslanger Weg zu sein scheint. 🙂
    Liebe Grüße, Andrea

  5. Danke für die täglichen Andachten . Es gehört genau wie die täglichen Losungen aus dem Neukirchener Kalender
    dazu um Gott zu begegnen. Diese Predigt höre ich das 2. mal . Es tut gut von Gottes Fülle und Gnade zu erfahren.
    Ja es stimmt der Teufel ist raffiniert, er versucht auch mir immer zu sagen : weist du noch…..
    Durch meinen 2. Mann habe ich Jesus in mein Herz aufgenommen. Er hat 5 Jahre für mich gebetet (ohne mein Wissen) aber nicht
    bedrängt .Bei Pro Christ ist es passiert ich ging zum Kreuz. Der Höhepunkt war unsere gemeinsame Taufe.
    Er ist seit über 4 Jahren bei Jesus,für mich kam es sehr plötzlich .Gott gab mir die Kraft es zuertragen.
    liebe Grüße Petra

  6. Danke wieder für die wunderbare, lehrreiche und ermutigende Predigt. Jesus Christus unser Heil unsere Rettung unser Segen ! Danke Bayless und dem Team. Ich freue mich sehr Bayless Conley am 9.5.19 live im Michel in Hamburg erleben und hören zu können. Danke Gott ! Gesegnet und bewahrt sei sein Team und er selbst ! Er ist einer meiner wichtigsten irdischen Lehrer.

    Gelobt sei Jesus Christus in Ewigkeit ! Amen.

  7. Ihre Taeglichen Andachten ermutigen und staerken mich sehr.Es ist einfach wunderschön ,Tag fuer Tag viel Gutes mit Jesus zu erleben.Vielen Dank fuer die Hilfe im Glauben zu wachsen.Gott segne eure ArbeitIn Liebe verbunden Alma

  8. Hallo Bayless,
    Sehr schöne Andacht, Tag für Tag…
    jede Predigt von Dir, ist eine Ermutigung und vor allem, Trost für die Seele.
    Gott segne Dich.

    LG

    1. Guten Tag, ich schaue täglich die Andacht von Bayless und genau darum, weil er biblisch predigt!
      Ich wohne in den neuen Bundesländern, wo der Glaube im Kommunismus schwierig und nicht gewollt war.
      Der Abfall der Christen hat schon längst begonnen und ich würde mir wünschen, dass wiedergeborene Christen, die sich an die 10 Gebote halten und vom Prediger mehr Unterstützung brauchen. Warum? Es wird immer wieder “wie wichtig die Gemeinde ist”, gepredigt und dass man ohne Gemeinde kein richtiger Christ sein kann. Es macht mir ständig ein schlechtes Gewissen! Die Zeichen der Zeit verlangen nun ein anderes Handeln! Man muss Christen ohne Gemeinde unbedingt stärken und ihnen mehr die “Existenz der geistliche Gemeinde Jesus predigen, zu der alle Christen der Welt gehören
      Wenn das unterlassen wird, wo sollen diese Menschen ihren Mut herbekommen. Eine “kleine Herde”, die treu zu Jesus hält braucht auch unbedingt Erbauung und Trost, dass man Ängste bewältigen kann und man sich nicht beginnt zu fürchten!!! Ein großes Hindernis ist auch, dass die meisten gar nicht wissen und es auch oft nicht wissen wollen, welche große Bedeutung es hat ein “wiedergeborener Christ” zu sein!
      Ich komme mit Ungläubigen besser ins Gespräch, als mit Brüdern und Schwester, die denken, dass sie perfekt sind. Es ist wie eine Mauer.
      Ich glaube und hoffe auf die baldige Wiederkunft unseres Herrn!
      Wenn Prediger das nicht so einschätzen, dass es jetzt bald um Leben und Tod geht, ist man in einem kleineren Städtchen ziemlich alleingelassen.
      Ich habe schon öfter auf meinem Glaubenswegen Zeichen von Jesus bekommen. Vor zwei Jahren kam ich aus einem Gottesdienst in der Baptistengemeinde. Ich verfolgte dort genau die Meinungen zur Ökumene und die Gesinnung der Gemeinde dazu und musste feststellen, dass es dort für richtig befunden wurde und man beschloss den “breiten Weg” zu gehen. Und was der Papst so hinter dem Rücken seiner Gläubigen veranstaltet, machte mich bestürzt!
      Für mich ist das alles Verrat an Jesus und der Herr wies mich darauf hin, dass jetzt die Zeit ist, wo man beginnen sollte standhaft zu sein und ausharren zu üben!
      Was mich noch sehr belastet ist, dass Bayless immer vom alten und neuen Bund redet. Aber was ist mit den 10 Geboten, die jeder halten sollte der zu dem dreieinigen Gott gehört! Die Katholische Kirche hat die Gebote ja verändert und den Sabbat herausgenommen und dafür das erste Gebot geteilt, dass es wieder 10 Gebote waren. Genau wie es die Bibel vom “kleinen Horn” beschreibt, dass sich anmaßen wird, Zeiten und Gesetze zu verändern!
      Jesus sprach in seinen Briefen an die 7 Gemeinden ein mächtiges Wort. Uns Gläubigen, der jetzigen Zeit, warf ER vor, dass wir weder warm noch kalt sind, eben einfach nur LAU. Und dass ER das hasst und solche Menschen ausspucken wird! Ich erkenne diese Lauheit überall, es passt wirklich gut zu unserer Zeit! Ja, es ist die Zeit wie vor der Sintflut, als Noah lebte!
      Schlachter 2000,
      Offenbarung 18
      4 Und ich hörte eine andere Stimme aus dem Himmel, die sprach: Geht hinaus aus ihr, mein Volk, damit ihr nicht ihrer Sünden teilhaftig werdet und damit ihr nicht von ihren Plagen empfangt!
      Und diese Bibelstelle hat mir unser Herr Jesus ins Herz gegeben!
      Mark Twain hat einmal gesagt: “Mir machen nicht die Bibelstellen Angst, die ich nicht verstehe, sondern die Stellen, die ich verstehe!”
      Liebe Grüße Gisela Schlesiger Bitte eine Rückmeldung wie Bayless über den Sabbat denkt!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Hat dir die Sendung gefallen?

Dann leite sie gerne weiter oder teile sie in den sozialen Medien, damit auch andere ermutigt werden!

Verpasse keine Sendung

Unser Service für dich: Wir schicken dir jede Woche eine E-Mail mit dem Link zur aktuellen Sendung.
Jetzt anmelden

Das könnte dich auch interessieren:

Unterstütze unsere Arbeit

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen!

Gerade während der momentanen Corona-Krise empfinden wir es als große Chance, Menschen durch Gottes Wort neue Zuversicht zu geben.
crosschevron-down