Hast du eine Frage oder ein Gebetsanliegen? 
Wir helfen dir gerne weiter.

+49 40 6 44 22 5 77

Jetzt anrufen

kontakt@bayless-conley.de

E-Mail-Programm öffnen
Unser Team ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr für dich da.

Die tägliche Andacht

Sag das Evangelium weiter!

Täglich per E-Mail erhalten
6. February 2021

In der gestrigen Andacht ging es darum, dass wir ein Leben führen sollen, das das Evangelium für Menschen, die Jesus noch nicht kennen, hell leuchten lässt.

Aber manchmal ist es auch an der Zeit zu reden, und mit unseren Worten Menschen auf Gott aufmerksam zu machen. Schauen wir uns einmal Römer 10,13-14 an:

Denn »jeder, der den Namen des Herrn anruft, wird gerettet werden«. Doch wie können sie ihn anrufen, wenn sie nicht an ihn glauben? Und wie können sie an ihn glauben, wenn sie nie von ihm gehört haben? Und wie können sie von ihm hören, wenn niemand ihnen die Botschaft verkündet?

Wenn es an der Zeit ist, jemandem in unserem Umfeld von Gott zu erzählen, werden viele Christen zu arktischen Flüssen – ihr Mund ist zugefroren. Aber irgendjemand muss doch die Geschichte erzählen!

Bete für die Menschen, die noch ohne Jesus leben, lass dein Licht durch dein verändertes Denken und dein Verhalten leuchten, und wenn die Zeit gekommen ist, erzähle ihnen vom Evangelium. In Römer 1,16 sagt Paulus: Denn ich schäme mich nicht für die gute Botschaft von Christus. Diese Botschaft ist die Kraft Gottes, die jeden rettet, der glaubt – die Juden zuerst, aber auch alle anderen Menschen.

Nur durch die Verkündigung der Botschaft werden viele Menschen, wenn sie sie hören, glauben und errettet werden. In Römer 10,17 finden wir den Grund dafür:

Also kommt der Glaube durch die Verkündigung, die Verkündigung aber durch das Wort Gottes.

Eine Verkündigung dieser Botschaft lässt Glauben im Herzen der Menschen wachsen. Es ist unser Auftrag, das Evangelium weiterzusagen. Halte dir den Kern der Botschaft immer wieder neu vor Augen: Die Menschheit war von Gott getrennt. Jesus bezahlte den Preis für ihre Sünde. Er ist auferstanden und hat den Tod besiegt. Wenn wir unser Vertrauen auf ihn setzen, werden wir errettet. Die drei Kernelemente sind also unsere Rebelliondie Erlösung und unsere Antwort darauf.

Genau so, wie du deinen Mund öffnen kannst, um die Gute Nachricht weiterzusagen, kannst du auch Briefe an deine Freunde schreiben, um ihnen in einfachen und deutlichen Worten das Evangelium zu erklären. Baue ruhig auch deine eigene Geschichte mit Gott ein!


Möchtest du das Thema vertiefen?

Dann sieh dir folgende Sendung an:
 Das größte Problem der Menschheit lösen

Hat dir die Andacht gefallen?

Dann teile sie gerne in den sozialen Medien oder leite sie weiter, damit auch andere dadurch ermutigt werden.

Damit du keine Andacht verpasst

Unser Service für dich: Wir schicken dir jeden Tag die aktuelle Andacht per E-Mail.

Das könnte dich auch interessieren:

Unterstütze unsere Arbeit

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen!

Gerade während der momentanen Corona-Krise empfinden wir es als große Chance, Menschen durch Gottes Wort neue Zuversicht zu geben.
crosschevron-down