Heute, 4. Januar 2020

Prüfungsphasen? Vertraue Gott!

In dem Bibelabschnitt, den wir uns gestern anschauten, ermutigt Petrus uns, die Prüfungen, denen wir begegnen, als etwas Vorübergehendes anzusehen, als etwas, das nur eine kleine Weile dauert. Bitte lies diese Bibelstelle heute noch einmal. Ich möchte dein Augenmerk auf eine andere Wahrheit lenken, die lebensnotwendig ist, um in jeder Prüfung, der du begegnest, standhalten zu können.

In 1. Petrus 1,5-7 heißt es:

Die ihr in der Kraft Gottes durch Glauben bewahrt werdet zur Rettung, die bereitsteht, in der letzten Zeit geoffenbart zu werden. Darin jubelt ihr, die ihr jetzt eine kleine Weile, wenn es nötig ist, in mancherlei Versuchungen betrübt worden seid, damit die Bewährung eures Glaubens viel kostbarer befunden wird als die des vergänglichen Goldes, das durch Feuer erprobt wird, zu Lob und Herrlichkeit und Ehre in der Offenbarung Jesu Christi.

Wenn wir mit Prüfungen konfrontiert sind, ist es absolut notwendig, dass du und ich mitten in diesen Prüfungen weiterhin Gott vertrauen.

Ganz gleich wie schwierig es ist, zieh nicht den Stecker deines Glaubens aus der Steckdose, auch wenn es hart auf hart kommt. Vertraue weiterhin Gott und seinen Verheißungen. Warum? Schauen wir uns an, was Vers 5 dazu sagt: Wir sind bewahrt in der Kraft Gottes durch Glauben.

Wenn du deinen Glauben an die Energiequelle angeschlossen lässt, wirst du durch die Kraft Gottes bewahrt.

Das Wort bewahren bedeutet „konservieren“. Es bedeutet, zu schützen und zu bewachen. An anderer Stelle in der Bibel wird es für eine Garnison Soldaten gebraucht, die etwas schützt. Wenn du durch eine Prüfung gehst, wird Gott dich durch seine Kraft schützen, wenn du ihm vertraust.

Das Wort Kraft ist das gleiche Wort, das in der Bibel auch mit „Wunder“ übersetzt wird. Ich denke, es bedeutet Folgendes: Wenn du dich in einer Zeit der Prüfung befindest, wird Gott wenn nötig ein Wunder tun, um dich zu bewahren und zu schützen.

Ganz gleich worin deine Prüfung besteht … hör nicht auf zu vertrauen.

Jetzt die Sendung zur Andacht anschauen: Hilfe, Heiliger Geist 2/2





Die Andachten der vorherigen Tage


24. September 2020

Hier lauert Gefahr

Gehorche Gott unter allen Umständen.


23. September 2020

Wie bequem lebst du dein Christsein?

Gott, ich werde tun, was immer du sagst, aber ...


22. September 2020

Die Grenzen von Gehorsam

Man muss Gott mehr gehorchen als Menschen!


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



*Die Angabe der Anrede sowie Ihres Vor- und Nachnamens dienen ausschließlich der personalisierten Anrede in unseren E-Mails.

Hinweis: Selbstverständlich kannst du dieser Einverständniserklärung jederzeit widersprechen sowie jegliche Post von uns unter Telefon 040 / 410 09 66 77 oder per E-Mail an kontakt@bayless-conley.de abbestellen. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen – gerade in dieser besonderen Zeit!

Pin It on Pinterest