Heute, 2. Januar 2021

Prüfungsphasen? Vertraue Gott!

In dem Bibelabschnitt, den wir gestern angeschaut haben, ermutigt Petrus uns, die Prüfungen, denen wir begegnen, als etwas Vorübergehendes anzusehen, als etwas, das nur eine kleine Weile dauert. Bitte lies diese Bibelstelle heute noch einmal. Ich möchte dein Augenmerk auf eine andere Wahrheit lenken, die lebensnotwendig ist, um jeder Prüfung, der du begegnest, standhalten zu können.

In 1. Petrus 1,5-7 heißt es:

Denn Gott hat für seine Kinder ein unvergängliches Erbe, das rein und unversehrt im Himmel für euch aufbewahrt wird. Und in seiner großen Macht wird er euch durch den Glauben beschützen, bis ihr das ewige Leben empfangt. Es wird am Ende der Zeit für alle sichtbar offenbart werden. Freut euch deshalb von Herzen! Vor euch liegt eine große Freude, auch wenn ihr für eine Weile viel erdulden müsst. Dies dient nur dazu, euren Glauben zu prüfen, damit sich zeigt, ob er wirklich stark und rein ist. Er wird erprobt, so wie Gold im Feuer geprüft und geläutert wird – und euer Glaube ist Gott sehr viel kostbarer als bloßes Gold. Wenn euer Glaube also stark bleibt, nachdem er durch große Schwierigkeiten geprüft wurde, wird er euch viel Lob und Herrlichkeit und Ehre einbringen an dem Tag, an dem Jesus Christus der ganzen Welt offenbart werden wird.

Wenn wir mit Prüfungen konfrontiert sind, ist es absolut notwendig, dass du und ich mitten in diesen Prüfungen weiterhin Gott vertrauen.

Ganz gleich wie schwierig es ist, zieh nicht den Stecker deines Glaubens aus der Steckdose, auch wenn es hart auf hart kommt. Vertraue weiterhin Gott und seinen Verheißungen. Warum? Schauen wir uns an, was Vers 5 dazu sagt: „Und in seiner großen Macht wird er euch durch den Glauben beschützen“.

Wenn du deinen Glauben an diese Energiequelle angeschlossen lässt, wirst du durch die Macht Gottes beschützt. Wenn du durch eine Prüfung gehst, wird Gott dich durch seine Macht bewahren, wenn du ihm vertraust.

 

Er wird auch, wenn nötig, ein Wunder tun. Ganz gleich worin deine Prüfung besteht … hör nicht auf zu vertrauen.

Jetzt die Sendung zur Andacht anschauen: Hilfe, Heiliger Geist 2/2





Die Andachten der vorherigen Tage


17. April 2021

Übernimm die Verantwortung für deine Situation

Wenn du selbst die Probleme verursacht hast, die du heute hast, dann übernimm die Verantwortung dafür.


16. April 2021

Wie gehst du mit Verlust um?

Trauer hat ihren Platz, aber es gibt auch einen Zeitpunkt, an dem sie enden und etwas anderes an ihre Stelle treten muss.


15. April 2021

Deine Bestimmung entdeckst du in Gottes Nähe

Wenn du Gott kennenlernst, wirst du auch dein eigenes Herz entdecken.


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



*Die Angabe der Anrede sowie Ihres Vor- und Nachnamens dienen ausschließlich der personalisierten Anrede in unseren E-Mails.

Hinweis: Selbstverständlich kannst du dieser Einverständniserklärung jederzeit widersprechen sowie jegliche Post von uns unter Telefon 040 / 410 09 66 77 oder per E-Mail an [email protected] abbestellen. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen – gerade in dieser besonderen Zeit!

Pin It on Pinterest