Dein Warenkorb (0)

Die tägliche Andacht

Wie du das Beste aus deinem Leben herausholst

In 1. Timotheus 1,12 schreibt Paulus:

Wie dankbar bin ich Christus Jesus, unserem Herrn, der mich stark gemacht, als vertrauenswürdig erachtet und zu seinem Dienst berufen hat.

Den Worten von Paulus zufolge tat Jesus drei Dinge. Erstens befähigte er ihn, indem er ihn stark machte. Jesus hat Begabungen in Paulus hineingelegt. Jesus ist derjenige, der auch dir Talent und Fähigkeiten schenkt.

Zweitens sagt Paulus, dass Jesus ihn für vertrauenswürdig erachtete. Jesus beobachtet uns offenbar und erwartet von uns, dass wir treu sind.

Drittens sagt Paulus, dass Jesus ihn in seinen Dienst stellte. Mit anderen Worten: wenn wir treu sind, öffnet Jesus Türen – Türen, die kein Mensch schließen kann. Wenn der Weg versperrt zu sein scheint, kann Jesus einen Weg bahnen, wo kein Weg ist.

Der springende Punkt ist, dass Befähigung allein nicht ausreicht. Manche der großartigsten, begabtesten und talentiertesten Menschen der Welt leben weit unterhalb ihrer Möglichkeiten. Obwohl die Befähigung da ist, hat Jesus bei ihnen noch nicht die nötige Treue gefunden. Deshalb bleiben Türen zu weiteren Möglichkeiten verschlossen.

Erkenne und entwickle die Begabung, die Gott dir gegeben hat. Achte aber besonders darauf, treu zu sein, damit Gott in deinem Leben Türen öffnen kann.

 

Möchtest du das Thema vertiefen?

Dann sieh dir folgende Sendung an: So wird dein Leben bedeutsam – Harrison Conley

Hat dir die Andacht gefallen?

Dann teile sie gerne in den sozialen Medien oder leite sie weiter, damit auch andere dadurch ermutigt werden.

Die Andachten der vorherigen Tage
Das könnte dich auch interessieren
Artikel

Jesus war nie gestresst

TV-Sendung

Gute Entscheidungen treffen (2)

Kurzvideo

Wie du Gott wieder nah sein kannst

Unterstütze unsere Arbeit

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen!

Gerade in unsicheren Zeiten empfinden wir es als große Chance, Menschen durch Gottes Wort neue Zuversicht zu geben.