Hast du eine Frage oder ein Gebetsanliegen? 
Wir helfen dir gerne weiter.

+49 40 6 44 22 5 77

Jetzt anrufen

[email protected]

E-Mail-Programm öffnen
Unser Team ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr für dich da.

Wie Gott seine Kinder führt

Gott will, dass wir lernen, seine Stimme zu hören, so dass wir Schwierigkeiten im Leben vermeiden können. In dieser Predigt zeigt Bayless Conley mehrere verschiedene Möglichkeiten auf, wie Gott führt und leitet: durch seinen Geist, durch Zeichen, in Träumen, durch Engel … Gott hilft dir, seine Stimme zu erkennen, so dass du Probleme und Fallstricke vermeiden kannst, die deine Lebensreise behindern.

4 comments on “Wie Gott seine Kinder führt”

  1. Hallo !
    Meine Name ist Martin und ich habe schon einmal geschrieben bzgl. meinen Problemen die ich privat habe ! Heute habe ich wieder eine Predigt von Pastor Bayless gelesen und die hat mich sehr angesprochen aber auch große Angst gemacht ! Ich liebe eine Frau mit den Namen Lucia und sie kennt den Herrn nicht aber mir ist es wirklich sehr ernst mit ihr ! Ich kann Ihnen wirklich sagen das Gott schon so viele Wunder in unserer Beziehung getan hat das ich wirklich ganz tief glaube , Gott hat etwas großes vor aber was es ist das weiß ich nicht ! Heute stehe ich an einem Punkt wo ich absolut nicht mehr weiter weiß ! Ich habe meine Arbeit verloren , und damit sind auch die Sorgen und Ängste gekommen wie alles nun weiter geht ! Ich habe Angst , weil ich dasselbe schon mal erlebt habe das ich alles wieder verliere , auch Lucia die ich sehr liebe ! Diese Angst lähmt mich und nimmt mir die Kraft vorwärts zu gehen und zu glauben das Gott alles im Griff hat ! Ich bitte um Gebet das Gott mir eine Tür öffnet das ich weiß wie es weiter geht ! Ich bitte Gott das er mir ein Zeichen schenkt wie Pastor Bayless sagt durch einen Engel , eine offene Tür durch sein Wort , seinen Geist das ich erkenne was er von mir möchte was ich tun soll ! Und ich bitte Gott auch die Dinge zu tun die ich nicht tun kann !!
    Und ich bitte Gott auch sehr von ganzem Herzen das Lucia zum Glauben kommt das der Herr ihr gnädig ist und das sie ihn erkennen darf ! Ich bitte Gott um Errettung für Ihre Seele !!
    Danke für Ihre Gebete !
    Liebe Grüsse martin

    1. Lieber Martin!
      Wir werden gerne für Sie beten und glauben, dass Gott Ihnen Weisheit und Kraft für all die angesprochenen Dinge geben wird.
      Herzlichen Gruß vom Bayless Conley Team

  2. Vielen vielen Dank für diese ermutigend predigt.
    Bin immer wieder aufgebaut und lerne durch dich, lieber Bayless. Danke, daß du das Wort Gottes so gut erklärst und auslegst, danke.
    Gott segne dich und dein Haus, AMEN, in Jesu Namen. Deine Heike

  3. Hallo zusammen.Mich trägt Gott durchs Leben.Er hat sich mir gezeigt und oft vor dem Unglück und Tod gerettet.Oft habe ich geträumt was dann auch geschah,ich habe manchmal erst dann den Traum verstanden.So ging mein Leben bis ich ca 55 Jahre war.Ich glaubte ich bin gut alles ist ok,doch dann sagte mir Gott,wenn du heute stirbst wo gehst du hin.Da war mir auf einen Schlag klar ,dass ich in die Hölle gehe und war Nähe am durchdrehen.Ich ging in den heiligen Tempel unserer Stadt fiel vor dem Altar nieder und lag dort,flehte Gott an mich nicht der Hölle Preis zu geben.Erhat mich angenommen.Mir wurde leichter ,Ich versuchte alle meine Schuld der vergangenen Jahre zu bekennen und bereute.Das nahm mehr als zwei Wochen in Anspruch und vielleicht könnt ich mich nicht mehr an alles erinnern,aber ich wusste das mir der Herr alles vergeben hat.seit dem läuft bei mir der Prozess der Heiligung.Habe mehrere Bibeln gelesen ,besuche die heilige Messe .Lese täglich hl. Schrift,Egal wo ich bin.Bin seit 4 Jahren in Rente,war viel mit Camping Bus in Europa unterwegs.Meine Frau glaubt auch aber Sie hat die Neugeburt selbst nicht erfahren.All meine Mühen dazu waren ohne Frucht.Sie führt ein dementsprechendes Leben.Ich bete täglich für sie und auch für viele andere .Kinder,Enkel,Verwandtschaft, Kollegen u.s.w. .
    Ich bitte Sie auch für meine Frau und Kinder ,Enkel,Kollegen,Verwandtschaft zu beten.Danke.So oft wie möglich sehe ich die Sendunge.,auch von Arche Hamburg.Ansonsten lebe ich als ein Kind Gottes mit all den
    Fehlern die noch passieren,total glücklich mit Gott.
    Gepriesen sei Gott der Vater,Gott der Sohn Jesus Christus, Gott Heiliger Geist, Amen.
    Eve Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hat dir die Sendung gefallen?

Dann leite sie gerne weiter oder teile sie in den sozialen Medien, damit auch andere ermutigt werden!

Verpasse keine Sendung

Unser Service für dich: Wir schicken dir jede Woche eine E-Mail mit dem Link zur aktuellen Sendung.
Jetzt anmelden

Das könnte dich auch interessieren:

Unterstütze unsere Arbeit

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen!

Gerade während der momentanen Corona-Krise empfinden wir es als große Chance, Menschen durch Gottes Wort neue Zuversicht zu geben.
crosschevron-down