Heute, 7. Juni 2020

Krisen überwinden: Nimm Gottes Geschenk an

In den letzten Tagen haben wir uns angeschaut, was nötig ist, um aus der Grube herauszukommen – was wir tun müssen, wenn das Leben auf dem Kopf zu stehen scheint.

Es gibt allerdings eine Grube, auf die jeder Mensch zusteuert, es sei denn, die Gnade und Fürsorge Gottes bewahren ihn davor. Einige der schönsten Verse der Bibel finden wir in Psalm 49,7-10. Diese Verse zeigen uns den einzigen Weg auf, dieser Grube für alle Ewigkeit zu entgehen.

Sie vertrauen auf ihr Vermögen und rühmen sich der Größe ihres Reichtums. Niemals kann ein Mann seinen Bruder loskaufen, nicht kann er Gott sein Lösegeld geben – denn zu kostbar ist der Kaufpreis für ihre Seele und er muss davon ablassen auf ewig –, dass er ewig lebe und die Grube nicht sehe.

Dies sind auch für unsere heutige Zeit unendlich wichtige Worte. Viele Menschen glauben, dass ihr Reichtum, ihre Macht und ihre guten Taten eines Tages ausreichen werden, um sie zu retten.

Aber der einzige Weg, ewiges Leben zu haben und der Grube der ewigen Zerstörung sicher zu entgehen, ist zu erkennen, dass du nichts tun kannst und dass keine Summe ausreicht, um deine eigene Seele zu erlösen. Warum? Weil der Preis für deine Seele sehr kostbar ist – mehr als alles, was du je bezahlen könntest.

Der Kaufpreis war das vergossene Blut von Jesus am Kreuz von Golgatha. Nur durch die Annahme seines Opfers kann deine Seele erlöst werden. Keine guten Taten können das bewirken. Kein persönliches Opfer kann das tun. Der Preis wurde bereits bezahlt.

Ich hoffe, dass du Gottes Gabe des ewigen Lebens durch Jesus bereits angenommen hast. Wenn das so ist, dann lobe ihn heute dafür, dass er dein Leben aus der Grube der Hölle errettet und diesen hohen Preis für dich bezahlt hat.

Hier die Sendung zur Andacht anschauen: Das Kreuz – ein Ärgernis? 1/2





Die Andachten der vorherigen Tage


17. Januar 2021

Gott hat immer einen Ausweg parat

Gottes Ausweg kommt zusammen mit dem Problem.


16. Januar 2021

In dir ist ein geistlicher Schatz!

Du bist ein Gefäß, das mit Gottes geistlichem Schatz gefüllt ist.


15. Januar 2021

Sei ein guter Verwalter!

Du und ich sind nur Verwalter .


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



*Die Angabe der Anrede sowie Ihres Vor- und Nachnamens dienen ausschließlich der personalisierten Anrede in unseren E-Mails.

Hinweis: Selbstverständlich kannst du dieser Einverständniserklärung jederzeit widersprechen sowie jegliche Post von uns unter Telefon 040 / 410 09 66 77 oder per E-Mail an [email protected] abbestellen. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen – gerade in dieser besonderen Zeit!

Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Pin It on Pinterest