Heute, 29. August 2020

Gottes Vorsorge für dein Versagen

In Psalm 37,23-24 heißt es: Vom Herrn her werden eines Mannes Schritte gefestigt und seinen Weg hat er gern; fällt er, so wird er doch nicht hingestreckt, denn der Herr stützt seine Hand. Wenn du diese Verse zum ersten Mal ließt, ist es leicht, das Augenmerk auf die Aussage zu beschränken, dass Gott die Schritte eines guten Menschen ordnet, der Gott folgt. Das ist gewiss eine tröstliche, motivierende und starke Wahrheit. Aber ich will dich auf den zweiten Satz hinweisen: Fällt er, so wird er doch nicht hingestreckt, denn der Herr stützt seine Hand. Was für eine erstaunliche Aussage! Selbst wenn unsere Schritte vom Herrn geordnet werden, können wir immer noch versagen! Gott bestätigt, dass wir uns bemühen können, mit ihm zu leben, und trotzdem Fehler machen; es gibt immer den menschlichen Faktor. Unsere sündige Natur kommt uns in die Quere. Manchmal treffen wir falsche Entscheidungen. Manchmal sind wir etwas eigenwillig. Und manchmal versagen wir auf der ganzen Linie, selbst wenn es das Letzte ist, was wir wollen! Genau das ist der Punkt, auf den ich dich heute hinweisen will: Selbst wenn du Fehler machst und versagst, selbst wenn du stolperst und hinfällst, wird Gott dich nicht aufgeben. Er wird dich unterstützen und seine Hand wird dir wieder auf die Beine helfen. Die Bibel sagt in 5. Mose, dass Gott unsere Zuflucht und unsere Stärke ist und dass unter uns seine ewigen, starken Arme sind. Das gibt mir viel Trost. Du und ich mögen ins Stolpern geraten, du und ich mögen fallen, aber wir werden nicht liegen bleiben. Gottes Arme und Hände sind unter uns und werden uns aufrecht halten. Dank sei Gott dafür! Jetzt die Sendung zur Andacht  anschauen: Neue Kleidung für ein neues Leben 1/2





Die Andachten der vorherigen Tage


26. Oktober 2020

Wem folgst du nach?

Wenn du dein Vertrauen auf Menschen setzt, dann gehst du genauso verloren wie diese.


25. Oktober 2020

Was bedeutet dir die Bibel?

Die Bibel ist ein Licht auf unserem Weg. Sie ist unser Handbuch für das Leben. Sie ist Brot für unseren Geist.


24. Oktober 2020

Was ist dir wirklich wichtig im Leben?

Nehmen wir einmal an, dir wird eine Position in einer Firma angeboten – ein großartiges Jobangebot mit viel mehr Gehalt und niedrigeren Lebenshaltungskosten in der Region.


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



*Die Angabe der Anrede sowie Ihres Vor- und Nachnamens dienen ausschließlich der personalisierten Anrede in unseren E-Mails.

Hinweis: Selbstverständlich kannst du dieser Einverständniserklärung jederzeit widersprechen sowie jegliche Post von uns unter Telefon 040 / 410 09 66 77 oder per E-Mail an kontakt@bayless-conley.de abbestellen. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen – gerade in dieser besonderen Zeit!

Pin It on Pinterest