Heute, 3. August 2020

Das Kreuz ist genug

Das fünfte Prinzip, um unsere geistliche Schärfe wiederzugewinnen, finden wir ebenfalls in 2. Könige 6,6:

Der Mann Gottes aber sagte: „Wohin ist es gefallen?“ Und er zeigte ihm die Stelle. Da schnitt er ein Stück Holz ab und warf es hinein und brachte das Eisen zum Schwimmen.

Warum ein Stück Holz? Was hat ein Stück Holz damit zu tun?

Ich glaube, dass diese Geschichte genauso so wie sie geschrieben ist, zu unserem Nutzen in der Bibel steht und, dass jeder Teil davon eine Bedeutung hat. Dieses Stück Holz könnte ein Sinnbild von einem anderen Stück Holz sein.

Ich glaube, es ist ein Hinweis auf das Kreuz, an dem Jesus für dich und mich starb. Denn das Opfer von Jesus am Kreuz reicht aus, um alle unsere Probleme aus der Welt zu schaffen und uns völlig wiederherzustellen, ganz gleich in welchem geistlichen Zustand wir uns befinden.

Wenn du deinen Eifer für Gott verloren hast und geistlich träge geworden bist, dann tu Buße und sage: „Jesus, ich glaube, dass dein Werk am Kreuz ausreicht, um mich völlig wiederherzustellen.“

Wenn du für dich annimmst, was er an diesem Stück Holz getan hat, genügt das, um dich wiederherzustellen – ganz gleich, wie weit du dich von deiner eigentlichen Bestimmung entfernt hast. Jesus nahm dein Versagen und nagelte es ans Kreuz. Er stand am dritten Tag von den Toten auf und bietet dir nun diesen Sieg an!

Jetzt die Sendung zur Andacht anschauen: Warum ist Jesus auferstanden?





Die Andachten der vorherigen Tage


28. September 2020

Nichts und niemand kommt ihm gleich!

Jesus steht über den Engeln!


27. September 2020

„Ja, Vater.“

Unser Retter gehorchte dem Vater!


26. September 2020

Gott belohnt deinen Gehorsam

Gott wird dich segnen, wenn du ihm gehorchst.


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



*Die Angabe der Anrede sowie Ihres Vor- und Nachnamens dienen ausschließlich der personalisierten Anrede in unseren E-Mails.

Hinweis: Selbstverständlich kannst du dieser Einverständniserklärung jederzeit widersprechen sowie jegliche Post von uns unter Telefon 040 / 410 09 66 77 oder per E-Mail an kontakt@bayless-conley.de abbestellen. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen – gerade in dieser besonderen Zeit!

Pin It on Pinterest