Heute, 15. August 2019

Das erste Gebot der Ehe: Exklusivität

Das erste der Zehn Gebote finden wir in 2. Mose 20,3:

Du sollst keine anderen Götter haben neben mir.

Was sagt Gott in diesem Gebot? Er sagt, dass er eine exklusive Beziehung mit dir haben will. Er will dein Ein und Alles sein. Er gibt sich nicht mit Nebensächlichkeit zufrieden.

Und wie angemessen ist das auch für die Ehe! Wir haben eine exklusive Beziehung mit unserem Ehepartner.

Henry Ford wurde anlässlich seiner goldenen Hochzeit – nach 50 Jahren Ehe – gefragt: „Was ist Ihr Geheimnis für Ihren Erfolg in der Ehe?“ Er antwortete: „Das Geheimnis meiner erfolgreichen Ehe ist dasselbe Geheimnis, das ich auch im Geschäft habe: Ich bleibe immer beim gleichen Modell.“

Im Eheschwur versprechen sich Mann und Frau ihre Hingabe und Treue, bis der Tod sie scheidet. Lebenslang. Es gibt keine Konkurrenz.

Für meine Frau gibt es keine Konkurrenz. Ich mache keinen „Einkaufsbummel“ auf der Suche nach einem neuen Modell. Ich will das alte Modell nicht umtauschen. Ich werde auch künftig in dieser Hinsicht keinen „Einkaufsbummel“ machen. Eine ist alles, was ich brauche.

Als Gott den Mann schuf, sagte er, dass es gut sei. Aber dann sagte er: „Es ist nicht gut, dass er alleine ist. Ich werde ihm eine Hilfe schaffen, die zu ihm passt.“ Und die Bibel sagt, dass Gott eine von Adams Rippen nahm und eine Frau formte, Eva, und dass er sie zum Mann brachte.

Gott nahm nicht vier oder fünf Rippen und sagte: „Okay Adam, hier ist Eva und hier ist Luise und hier ist Stefanie und hier ist Manuela.“ Nein, es war nur eine. Und um eine gesunde Ehebeziehung zu haben, muss es dabei bleiben.

Ich habe mich für mein ganzes Leben festgelegt. Eine exklusive Beziehung. Ich mache keinen „Einkaufsbummel“; ich schaue mir nicht einmal die Schaufenster an. Ein Gott. Eine Frau. Das genügt.

Jetzt die Sendung zur Andacht anschauen: Zehn Gebote für die Ehe 1/5





Die Andachten der vorherigen Tage


17. Oktober 2019

Gott ist der Schutz von Kindern wichtig

Nutze nie ein Kind aus und nimm es nie auf die leichte Schulter, wenn Kinder ausgenutzt werden.


16. Oktober 2019

Lerne, Gottes Gegenwart zu genießen

Gott ist so gut, dass nur ein Tag mit ihm besser ist als tausend Tage irgendwo anders...


15. Oktober 2019

Kennst du Gottes liebevolle Güte?

Aber David fand ihn und gab ihm die gleiche Stellung wie seinen eigenen Söhnen...


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



*Die Angabe der Anrede sowie Ihres Vor- und Nachnamens dienen ausschließlich der personalisierten Anrede in unseren E-Mails.

Hinweis: Selbstverständlich kannst du dieser Einverständniserklärung jederzeit widersprechen sowie jegliche Post von uns unter Telefon 040 / 410 09 66 77 oder per E-Mail an kontakt@bayless-conley.de abbestellen. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

Bring mit uns Antworten aus der Bibel in die Wohnzimmer der Menschen – mit deiner Spende!

Jetzt spenden