Heute, 10.06.2019

Behalte deine Schutzrüstung an

In 1. Könige finden wir die Geschichte des Propheten Elia. In Kapitel 18 sehen wir einen großartigen Sieg über die Priester Baals, ein unglaublicher Sieg, der die Macht des einen, wahren Gottes vor den Augen aller Anwesenden demonstrierte.

Im nächsten Kapitel sehen wir Elia auf der Flucht (1. Könige 19,1-3):

Und Ahab berichtete der Isebel alles, was Elia getan hatte und den ganzen Hergang, wie er alle Propheten mit dem Schwert umgebracht hatte. Da sandte Isebel einen Boten zu Elia und ließ ihm sagen: So sollen mir die Götter tun und so sollen sie hinzufügen! Ja, morgen um diese Zeit mache ich dein Leben dem Leben eines von ihnen gleich. Da fürchtete er sich; und er machte sich auf und lief um sein Leben und kam nach Beerscheba, das zu Juda gehört; und er ließ seinen Diener dort zurück.

Wie konnte Elia, ein Prophet Gottes, der auf solch unvergleichliche Weise von Gott gebraucht worden war, plötzlich auf der Flucht sein? (Wenig später hatte er sogar Selbstmordgedanken.) Obwohl wir mehrere Aspekte dazu betrachten könnten, möchte ich dir heute vor allem eine Wahrheit zu bedenken geben.

Nach jedem großen geistlichen Sieg ist es immer weise, die geistliche Schutzrüstung anzubehalten. In der Bibel gibt es viele Beispiele von unglaublichen Prüfungen und Versuchungen, die nach großen Siegen folgten.

König David, nachdem Gott zu ihm gesprochen hatte, verfiel in Unmoral, indem er Ehebruch mit Batseba beging. Oder nehmen wir Simson, der, nachdem Gott ihn für eine große Befreiung gebraucht hatte, in eine unglückselige Beziehung mit Delila verstrickt wurde. Selbst Jesus, nachdem er auf dem Berg der Verklärung seinem Vater begegnet ist, trifft am Fuß des Berges gleich auf einen dämonisch besessenen Jungen.

Manchmal sind wir nach den besten und strahlendsten Momenten, die wir mit Gott hatten, am verwundbarsten. Darum will ich dich heute ermutigen, immer deine Schutzrüstung anzubehalten (siehe Epheser 6,10-20).

Hier die Sendung zur Andacht anschauen: Balance halten – wie das Leben als Christ gelingt 1/2





Die Andachten der vorherigen Tage


25.06.2019

Begrabe deine Vergangenheit

Mach den Weg frei für deine Zukunft.


24.06.2019

Konzentration auf das Wichtigste

Was ist die eine Sache, in der Du gut bist?


23.06.2019

Geistlich wachsen – Teil 2

Endecke alle Bereiche, in denen Gott Wachstum schenken möchte.


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



*Die Angabe der Anrede sowie Ihres Vor- und Nachnamens dienen ausschließlich der personalisierten Anrede in unseren E-Mails.

Hinweis: Selbstverständlich kannst du dieser Einverständniserklärung jederzeit widersprechen sowie jegliche Post von uns unter Telefon 040 / 410 09 66 77 oder per E-Mail an kontakt@bayless-conley.de abbestellen. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief