Hast du eine Frage oder ein Gebetsanliegen? 
Wir helfen dir gerne weiter.

+49 40 6 44 22 5 77

Jetzt anrufen

kontakt@bayless-conley.de

E-Mail-Programm öffnen
Unser Team ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr für dich da.

Die tägliche Andacht

Simson und Jesus – Es gibt einen Auftrag!

Täglich per E-Mail erhalten
20. November 2020

Du wirst schwanger werden und einen Sohn zur Welt bringen, und sein Haar darf niemals geschnitten werden. Denn er wird von Geburt an ein Nasiräer sein und wird beginnen, Israel von den Philistern zu befreien. (Richter 13,5)

Und siehe, du wirst schwanger werden und einen Sohn gebären und du sollst seinen Namen Jesus nennen. (Lukas 1,31)

In der gestrigen Andacht haben wir einige erstaunliche Ähnlichkeiten zwischen Simson und Jesus betrachtet. Hier sind weitere Parallelen, über die es sich lohnt, einmal nachzudenken:

  • Simson wurde von Delilah verraten. Jesus wurde von Judas verraten.
  • Simson wurde gefangen genommen und von den Philistern gefoltert. Jesus wurde gefangen genommen und von den Römern gefoltert.
  • Simson, als er in Dagons Tempel verspottet wurde, errang seinen größten Sieg und fügte den Philistern ihre größte Niederlage bei – So waren die Toten, die er mit seinem Tod tötete, zahlreicher als die, die er in seinem Leben getötet hatte (Richter 16,30). Jesus, als er am Kreuz von seinen Gegnern verspottet wurde, errang seinen größten Sieg. Durch seinen Tod fügte er der Hölle ihre endgültige Niederlage bei.
  • Es heißt, dass Simson „begann, Israel zu befreien“, was andeutet, dass sein Werk von anderen fortgeführt werden würde. Jesus hat uns die Aufgabe der Evangelisation hinterlassen. Jesus ist für uns am Kreuz gestorben und hat die Sünde besiegt. Es ist nun unsere Aufgabe, die Gute Nachricht von seinem Sieg bis an die Enden der Erde zu tragen.

Nimm dir beim Nachdenken über diese Parallelen bitte besonders den letzten Punkt zu Herzen. Nachdem wir das Evangelium angenommen haben, sollen wir zu Trägern des Evangeliums werden. Erzähl jemandem von Jesus und davon, wie er dein Leben verändert hat – gleich heute!


Möchtest du das Thema vertiefen?

Dann sieh dir folgende Sendung an:
Der wunderbare Sohn Gottes

Hat dir die Andacht gefallen?

Dann teile sie gerne in den sozialen Medien oder leite sie weiter, damit auch andere dadurch ermutigt werden.

Damit du keine Andacht verpasst

Unser Service für dich: Wir schicken dir jeden Tag die aktuelle Andacht per E-Mail.

Das könnte dich auch interessieren:

Unterstütze unsere Arbeit

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen!

Gerade während der momentanen Corona-Krise empfinden wir es als große Chance, Menschen durch Gottes Wort neue Zuversicht zu geben.
crosschevron-down