Hast du eine Frage oder ein Gebetsanliegen? 
Wir helfen dir gerne weiter.

+49 40 6 44 22 5 77

Jetzt anrufen

kontakt@bayless-conley.de

E-Mail-Programm öffnen
Unser Team ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr für dich da.

Die tägliche Andacht

Gesegnete Ostern!

Täglich per E-Mail erhalten
18. April 2022

Ich möchte dir heute etwas erzählen, was ich vor vielen Jahren an einem Ostersonntag in meiner Kirche erlebt hatte.

An diesem Tag brachte ein Mann einen alten Freund mit in den Gottesdienst und ich predigte über das Kreuz. Ich werde diesen Tag nie vergessen. Der Freund des Mannes war nicht errettet. Er war ein starker Trinker und sehr gewalttätig. Er prügelte sich oft in Bars, nur um sich zu beweisen.

Als ich an diesem Morgen die Einladung aussprach, Gott sein Leben anzuvertrauen, war er der erste, der darauf reagierte. Unter Tränen sagte er mir, dass er wisse, dass seine Sünden Jesus ans Kreuz gebracht hätten. Der Heilige Geist hatte es ihm gezeigt. An diesem Morgen vertraute er Jesus sein Leben an und wurde letztendlich ein hingebungsvoller Nachfolger Christi. Er wurde zu einem der freundlichsten und großzügigsten Menschen, die ich je gekannt habe.

Das Kreuz ist der Ort, an dem Gott die Menschheit gerettet hat. Es ist der Ort, der seine Liebe offenbarte. Es ist der Ort, an dem sein Sohn sein Leben opferte, damit wir leben können. In 1. Korinther 1,18 wird das so ausgedrückt:

Ich weiß, wie unsinnig die Botschaft vom Kreuz in den Ohren derer klingt, die verloren gehen. Wir aber, die wir gerettet sind, erkennen in dieser Botschaft die Kraft Gottes.

Dank sei Gott für das Kreuz! Dort fand der große Tausch statt – sein Reichtum für unsere Armut. Sein Segen für unseren Fluch. Eigentlich hätten wir dort hängen sollen, aber aufgrund von Gottes großer Liebe nahm Jesus unseren Platz ein. Daran erinnern wir uns an Ostern.

Janet und ich beten, dass du in diesen Tagen Gottes Frieden und seine Gnade ganz neu erlebst, und wir wünschen dir von Herzen einen gesegneten Ostersonntag!

 

Sieh dir hier meine Sendung zu Ostern an: Karfreitag: Wie stehst du zu Jesus?

Hat dir die Andacht gefallen?

Dann teile sie gerne in den sozialen Medien oder leite sie weiter, damit auch andere dadurch ermutigt werden.

Damit du keine Andacht verpasst

Unser Service für dich: Wir schicken dir jeden Tag die aktuelle Andacht per E-Mail.

Das könnte dich auch interessieren:

Unterstütze unsere Arbeit

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen!

Gerade während der momentanen Corona-Krise empfinden wir es als große Chance, Menschen durch Gottes Wort neue Zuversicht zu geben.
crosschevron-down