Hast du eine Frage oder ein Gebetsanliegen? 
Wir helfen dir gerne weiter.

+49 40 6 44 22 5 77

Jetzt anrufen

kontakt@bayless-conley.de

E-Mail-Programm öffnen
Unser Team ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr für dich da.

Die tägliche Andacht

Das Wunder der Wiederherstellung

Täglich per E-Mail erhalten
3. August 2021

 

Ich möchte nochmals auf 2. Könige 6,6 zurückkommen, wo wir auch das sechste Prinzip finden, um unsere geistliche Schärfe wiederzugewinnen.

Der Mann Gottes aber sagte: „Wohin ist es gefallen?“ Und er zeigte ihm die Stelle. Da schnitt er ein Stück Holz ab und warf es hinein und brachte das Eisen zum Schwimmen.

Vielleicht fragst du dich jetzt, welches weitere Prinzip für das Wiedererlangen der geistlichen Schärfe sich denn noch aus diesem Vers ableiten lässt. Es gibt noch ein weiteres Prinzip, das wir unbedingt verstehen müssen, weil es uns auf Gottes Rolle im Prozess unserer Wiederherstellung hinweist.

Schau dir einmal die Worte und brachte das Eisen zum Schwimmen an.

Ich weiß nicht, wie das bei dir ist, aber ich habe noch nie einen eisernen Axtkopf schwimmen sehen. Das war eindeutig ein Wunder. Gott tat ein Wunder, als der Mann seinen Teil tat – nämlich seinen Blick auf Gott zu richten, Verantwortung zu übernehmen und zu dem Ort zurückzugehen, an dem der Axtkopf verloren gegangen war.

Wenn du deinen Teil tust, wird Gott seinen Teil tun. Gott schenkt Wiederherstellung. Er schenkt Heilung. Er macht uns neu sensibel für sein Wirken und setzt uns ein in seinen Dienst.

Ich bete, dass Gott gerade jetzt in deinem Herzen wirkt und du auf sein Wirken reagierst, Veränderungen vornimmst und deine geistliche Schärfe zurückgewinnst.

Wenn du dir die Bereiche eingestehst, in denen du deine geistliche Schärfe verloren hast, wird Gott daran arbeiten, sie wiederherzustellen. Gottes Anteil ist es, den eisernen Axtkopf zum Schwimmen zu bringen, nachdem du zugegeben hast, wo du versagt hast.

Er kann das wiederherstellen, was verloren gegangen ist, selbst wenn dazu seine übernatürliche Kraft nötig ist.

 

Möchtest du das Thema vertiefen?

Dann sieh dir folgende Sendung an: … und dann kommt Gott

Hat dir die Andacht gefallen?

Dann teile sie gerne in den sozialen Medien oder leite sie weiter, damit auch andere dadurch ermutigt werden.

Damit du keine Andacht verpasst

Unser Service für dich: Wir schicken dir jeden Tag die aktuelle Andacht per E-Mail.

Das könnte dich auch interessieren:

Unterstütze unsere Arbeit

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen!

Gerade während der momentanen Corona-Krise empfinden wir es als große Chance, Menschen durch Gottes Wort neue Zuversicht zu geben.
crosschevron-down