Hast du eine Frage oder ein Gebetsanliegen? 
Wir helfen dir gerne weiter.

+49 40 6 44 22 5 77

Jetzt anrufen

[email protected]

E-Mail-Programm öffnen
Unser Team ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr für dich da.

Die tägliche Andacht

Bist du bereit, Jesus zu begegnen?

Täglich per E-Mail erhalten
15. Dezember 2020

In der gestrigen Andacht ging es um Matthäus 24 und über die aktuellen Sorgen vieler Menschen: Das sind vor allem Krankheiten, Kriege, Naturkatastrophen und Hungersnöte.

Natürlich lassen wir uns schnell von solchen Dingen erschrecken, doch in Vers 3 und 33 lesen wir, warum wir uns keine Sorgen machen sollten:

Später saß Jesus am Hang des Ölbergs. Seine Jünger kamen zu ihm und fragten: »Wann wird all das geschehen? Und wird es vorher ein Zeichen geben, das deine Wiederkehr und das Ende der Welt ankündigt?«

Wenn ihr also seht, wie alle diese Dinge passieren, dann wisst ihr, dass die Wiederkunft des Menschensohnes vor der Tür steht.

Was Jesus über die genannten Katastrophen sagte, war eine Antwort auf die Frage nach den Zeichen für seine Wiederkunft und das Ende der Zeit. Darum sagte er: „Wenn ihr seht, dass diese Dinge anfangen zu geschehen, dann solltet ihr euch keine Sorgen machen.“

Vielmehr ist es dann an der Zeit, den Blick zu heben, weil Jesus bald wiederkommt! Halleluja!

Denk einen Moment lang darüber nach. Wenn du heute deine Zeitung aufschlägst und davon liest, was weltweit geschieht, dann scheint es so, als würden sich beinahe jede Woche mehr Prophezeiungen der Bibel erfüllen. Was für eine Zeit, in der wir leben!

Liebe Freunde, Jesus wird wiederkommen und wenn wir uns die Entwicklungen ansehen, dann dauert es nicht mehr allzu lange. Ich will so leben, als käme er heute zurück und ich will so planen und arbeiten, als käme er die nächsten hundert Jahre nicht. Aber es könnte jeden Tag so weit sein.

Ich möchte dich heute fragen: Bist du bereit, ihm zu begegnen? Denk einmal ehrlich darüber nach. Lebst du so, dass du bei der Wiederkehr von Jesus nicht beschämt sein musst? Ich bete, dass du in der Lage bist, mit Freude nach oben zu blicken und zu sagen „Komm, Jesus, komm bald!“


Möchtest du das Thema vertiefen?

Dann sieh dir folgende Sendung an:
Jesus kommt wieder – bereit? 1/2

Hat dir die Andacht gefallen?

Dann teile sie gerne in den sozialen Medien oder leite sie weiter, damit auch andere dadurch ermutigt werden.

Damit du keine Andacht verpasst

Unser Service für dich: Wir schicken dir jeden Tag die aktuelle Andacht per E-Mail.

Das könnte dich auch interessieren:

Unterstütze unsere Arbeit

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen!

Gerade während der momentanen Corona-Krise empfinden wir es als große Chance, Menschen durch Gottes Wort neue Zuversicht zu geben.
crosschevron-down